Unwetter-Opfer sollen nicht jahrelang auf finanziell Hilfe warten